die Zusatzausbildung Kinder- & Teenie-TanzpÄdagogik

  • Ausbildungsbeginn

  • 20. Januar 2019
  • Anmeldeschluss: 10. Dezember 2018
  • Zusatzausbildung und der Unterricht findet an 12 Tagen Samstag und Sonntag statt.
  • Zusatzausbildung Kinder- & Teenie-Tanzpädagogik
  • Erfahrungen Absolventinnen:
  • "Mir hat die authentische Vermittlung sowie der praxisnahe Unterricht sehr gefallen. Die kleinere Klassen sind optimal, Fragen/Unklarheiten wurden direkt im Unterricht miteinander besprochen…" – Michèle Studer
  • "Der Aufbau war von Grund auf zielgerichtet und konnte mir dank kompetenten Fachlehrpersonen, impulsreichen Demolektionen, sowie theoretischen Grundlagen, eine gute Ausbildung aneignen. Der theoretische Teil wurde stets analysiert und in die Praxis umgesetzt, was für angehende Pädagogen von grosser Wichtigkeit ist…" – Esther Hendry
  • "Ich empfehle die Weiterbildung, weil man die Wochenenden als Arbeitstätige gut meistern kann, man enorm viele Ideen bekommt und vor allem als Lehrperson die Ideen auch im Unterricht integrieren kann…" – Petra Müller
  • "Die Lektionen waren sehr gut vorbereitet, sehr praxisnah und realistisch. Bei allem ist es immer um das Wohl des Kindes gegangen, der Entwicklungsstand wurde berücksichtigt und auch die individuellen Unterschiede. Tanzen soll in erster Linie Spass machen und Freude an der Bewegung fördern. Die Ausbildung ist sehr fundiert, hat einen guten, logischen Aufbau und es wurde sehr viel Wissen weitergegeben. Die Lehrpersonen verfügen über ein breites Wissen, das sie gerne weitergeben. Alle haben Erfahrungen in der Praxis und machen einen spannenden und bewegten Unterricht." – Sandra Zgraggen
  • Kinder mit Tanz inspirieren und zugleich kompetent deren Entwicklung mit Bewegung begleiten.
  • Die Ausbildung Kindertanz Pädagogik thematisiert Tanz, Musik und Spiel für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren. Eine Fülle an Material wird über 12 Tage an Wochenenden bearbeitet um Teilnehmer auf die erfüllende Bewegungsarbeit mit Kindern vorzubereiten.
  • Der Lehrgang spezialisiert sich auf modernen und kreativen Tanz in der Vorschulphase und im Schulkind Alter. Ausbildungsteilnehmer lernen, das richtige Material auszuwählen und den Unterrichtsinhalt an Entwicklungsalter und Interesse der Kinder anzupassen. Anschliessend wird die Umsetzung der differenzierten Didaktik erarbeitet um den Unterrichtsstoff zielgruppengerecht zu vermitteln.
  • Die Studierenden spezialisieren sich in der Kenntnis über die körperliche, motorische, kognitive und emotionale Entwicklung von Kindern im Tanz. Die kindgerechte Gestaltung und Vermittlung des Unterrichts, sowie die Unterstützung der Entwicklung des Kindes durch Bewegung, bilden die Schwerpunkte der Kindertanz Pädagogik. Abschliessend nehmen die Ausgebildeten die wichtigsten Werkzeuge zur Eigengestaltung und Weiterentwicklung des Tanzunterrichts für Kinder mit.
  • Für Bewegungserfahrene und Pädagogen, mit Ausbildungen in den Fachgebieten Tanz, Bewegung, Sport und anderen Gebieten. Auch für Pädagogen aus diversen Lehrberufen, Kindergarten oder Rhythmik bietet diese Ausbildung eine ausgezeichnete Basis für die Gestaltung und Integration von Tanzlektionen im bereits bestehenden Lehrplan.

Danielle Curtius  Tanz, Bewegung & Ausbildung
Schachenstrasse 9 | CH-9016 St. Gallen | Telefon +41 (0)71 280 35 32 | info@curtius-tanz.ch