Die Ausbildung Spezialist/-in Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. FA

  • ausbildungsbeginn

  • 25. April 2019
  • Die berufsgeleitende Ausbildung teilt sich in das Grundlagenjahr und weitere 1,5 Jahre zur Spezialist/-in Bewegungs- und Gesundheitsförderung.
  • Grundausbildung Bewegungspädagogik
  • Siegel Modulprüfungen
  • Die Danielle Curtius Ausbildungsschule für Bewegung und Gesundheit in St. Gallen bietet die NEU konzipierte Ausbildung "Spezialist/-in Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis" ab Sommer 2018 an.
  • Die Ausbildung vereint individuelle Beratung, Planung, Durchführung und Anleitung rund um das Thema Gesundheit, Bewegung und Training für Gruppen und Einzelpersonen. Dabei steht der Mensch mit seinen Ressourcen im Mittelpunkt.
  • Als Spezialist/-in Bewegungs- und Gesundheitsförderung werden Sie durch gezieltes Training und gesundheitsfördernde Massnahmen, mittels zeitgemässen und gestalterischen Bewegungsstilen, auf die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden der Teilnehmer einwirken. Eine erfüllende und zukunftsweisende Aufgabe für jedes Alter gerade in der heutigen, zumeist bewegungsarmen, Lebenswelt.
  • Die Fähigkeiten nach Abschluss reichen von Bewegungskompetenzen im Gesundheits-, Trainings-, Bewegungs- und gestalterischen Bereich, über die Konzipierung von Kursprogrammen, Beratungen und Erstellung von Trainingsangeboten bis hin zum Knowhow im Bereich Marketing.
  • Die offizielle Berufsbeschreibung und Wegleitung zur Ausbildung kann hier eingesehen werden.
  • Voraussetzung:
    Bestandenes Grundlagenjahr an der Danielle Curtius Ausbildungsschule, EFZ Bewegung- und Gesundheitsförderung oder äquivalente Ausbildung.
  • Zurück

Danielle Curtius  Tanz, Bewegung & Ausbildung
Schachenstrasse 9 | CH-9016 St. Gallen | Telefon +41 (0)71 280 35 32 | info@curtius-tanz.ch