Dozenten BewegungspÄdagogik

 

 

monika reichle
Monika Reichle

 

 

Ausgebildet an der Tanz- und Bewegungsschule Dietrich und Piller in Baden zur Dipl. Tanz-& Bewegungspädagogin, Abschluss Level 3, BGB-Schweiz

 

 

 

 

 

 

 

 

Eidg. Dipl. Studioleiterin, Ausbildung in Spiraldynamik® Basic.

Mehrjährige Erfahrung im Bewegungsunterricht in BMC, Spiraldynamik, Zeitgenössischem Tanz und Yoga.

Eigenes Bewegungsstudio "DynaMo" Bewegungsunterricht für Erwachsene, Rückenschulung, Spiraldynamik und Kindertanz.

Spezialisiert in verschiedensten Körpertechniken und deren Anwendung in einem ganzheitlichen Unterrichtskonzept.

 

Choreografiert für verschiedene Schulprojekte im Kanton SG.

Diverse Tanzaufführungen bei Gisa Frank, Tanztheater St. Gallen.

Choreografie bei Tanzfest St. Gallen, Stadttheater Winterthur, Modeschauen

 

 

 

 

 

danielle curtius
Danielle Curtius

 

 

Studierte Tanz & Bewegung, Musik und Sport an der Medau-Schule in Coburg-Deutschland und erwarb einen Abschluss in allen drei Gebieten der Universität München

 

 

 

 

 

 

Ausbildung in Spiraldynamik® und Ausbildung in Tanzmedizin.
Ausgebildet in Tanzpädagogik für Erwachsene, Kinder & Jugendliche.
Zusatzausbildungen in München, New York und an der Sporthochschule in Köln, in Moderndance, Jazzdance, Elementarem Tanz, Zeitgenössischem Tanz, Bewegungstheater, Musik und Gestaltung.

 

Weiterbildungen in vielen Körpertechniken, Pilates, Gyrokinesis, Yoga, Feldenkrais, etc.
Jahrelange Erfahrung und Forschung in den Gebieten der Bewegungssystematik, Tanzpädagogik und der Funktionellen Bewegung.

 

Erarbeitete die schuleigenen Konzepte für die Ausbildungen Bewegungspädagogik, Tanzpädagogik & Kindertanzpädagogik.
Ständige Weiterbildung in vielen Gebieten der Bewegung & des Tanzes Ausbildung zur Erwachsenenbildnerin.

 

Seit 1988 eigene Schule für Tanz & Bewegung
Seit 1998 Schulleiterin und Ausbildungsleiterin der Danielle-Curtius-Ausbildungsschule für Bewegungspädagogik & Tanzpädagogik

 

 

 

 

 

marion suetterlin
Marion SÜtterlin

 

 

Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln, Schwerpunkt Rehabilitation und Prävention

 

 

 

 

 

 

Zusatzausbildungen zur Rückenschullehrerin und  Yogalehrerin, Nordic Walking Instructorin und Ausdauertrainerin Outdoor.

Weiterbildungen in Deutschland und Kanada im Sport- und Outdoor Bereich.

Mehrjährige Berufserfahrung als Kursleiterin für Präventionsprogramme sowie in der Ausbildung von Studenten, Schülern und Erwachsenen.

Check-Ups und Coaching im Bereich betrieblicher Gesundheitsförderung.

 

Zertifikatsausbildung zur Erwachsenenbildnerin SVEB

 

 

 

 

 

ursi straeuli-frei
Ursi StrÄuli-Frei

 

 

Studierte Bewegungspädagogik an der Danielle-Curtius-Schule St. Gallen und erwarb den Level 2 Abschluss, BGB-Schweiz


 

 

 

 

 

 

 

 

Zusatzausbildung Kindertanzpädagogik an der Danielle-Curtius-Schule St. Gallen. Ausbildung in Spiraldynamik® Basic Move.

Weiter- und Vertiefungsausbildungen in den Fachbereichen, Nordic Walking Instruktorin SNO, Pilates, Power Yoga.

 

Mehrjährige Unterrichtserfahrung im Bewegungsunterricht mit Erwachsenen

 

 

 

 

 

samba von den berg
Sampa van den Berg (Neu)

 

 

Sie erwarb den Level 1 Abschluss als Bewegungstrainerin, BGB-Schweiz


 

 

 

 

 

Hip Hop-, Dance- und Aerobic Instruktorin  SAFS

 

Zusatzausbildungen:
Yoga Teacher Trainer (Yoga Alliance®)
DeepWORK® Instruktorin IFHIAS Institut
BodyART™ Instruktorin BodyART School by Robert Steinbacher
Power Yoga Instruktorin SAFS
Pilates Instruktorin SAFS
Zertifikatsausbildung zur Erwachsenenbildnerin SVEB 1

 

Sie unterrichtete sechs Jahre im Ausbildungsteam SAFS als Dozentin für Hip Hop, Dance und Aerobic und war mehrere Jahre als internationale Presenterin für Hip Hop und Dance unterwegs. 

 

Besitzt ihr eigenes yoga tanz bewegung Studio in Eschlikon – www.movingpeople.ch

 

Arbeitet als Sozialarbeiterin und besucht momentan eine zweijährige Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung IEF.

 

 

 

 

 

sabine blum
Sabine Blum

 

 

Studierte Bewegungspädagogik an der Grämiger Schule in Zürich und erwarb den Level 3 Abschluss, BGB-Schweiz


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Ausbildungen zur Tanzpädagogin, Bewegungsanalytikerin, Ausbilderin eidg. FA.

 

Seit 1999 Dozentin an der Ausbildungsschule für Bewegungs- und Tanzpädagogik, Danielle Curtius… Tanz, Bewegung & Ausbildung,
St. Gallen.

Seit 2003 Geschäftsführerin der ergolive gmbh, ergonomie – training – beratung, Kloten. Information, Beratung und Schulung im Bereich der Arbeitsplatzergonomie für verschiedene Fachbereiche. Entwicklung von Gesamtkonzepten zu ergonomischen Interventionen und der Einführung von Bewegungsprogrammen in Unternehmen.

 

Seit 1995 Gestaltung von Bewegungs-, Tanz- und Trainingsangeboten im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, der Sekundärprävention, der Rehabilitation und Therapie an privaten Schulen, Bildungsinstitutionen und in Unternehmen.

 

Bewegungsanalytisches Coaching und Individualtraining für Einzelpersonen

 

 

 

 

 

liliane gueney-struebi
Liliane GÜney-StrÜbi

 

 

Studierte Bewegungspädagogik an der Danielle-Curtius-Schule St. Gallen und erwarb den Level 2 Abschluss, BGB-Schweiz

 

 

 

 

 

 

 

Zusatzausbildung Tanzpädagogik an der Danielle-Curtius-Schule St. Gallen.

In Ausbildung zur Yogalehrerin YS.

Ausgebildet zur Expertin Erwachsenensport ESA-BASPO.

Weiterbildungen in den Bereichen Spine Care/Rückenschulung, Pilates, Seniorensport Fitplus, Tanz- und Körperausdruck.

Spezialistin für Bewegung & Training mit Senioren und Yoga.

 

Zertifikatsausbildung zur Erwachsenenbildnerin SVEB

 

 

 

 

 

isabel bartenstein
Isabel Bartenstein

 

 

Ausgebildet an der Else-Langschule  in Köln, an der Tanzoffensive Köln und an der Weberschule in Düsseldorf zur Staatlich geprüfte Bewegungspädagogin & Tanzpädagogin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zertifizierte Pilates Instruktorin (Polestar) Matten- und Einzeltraining, Allegro- und Studioausbildung.

Mitglied beim Deutschen Pilatesverband, anerkannt von der Pilates Method Alliance (PMA).

 

Langjährige Berufserfahrung im Tanz- und Bewegungsbereich als Lehrkraft an der Universität Köln, Tanzstudios, Musikschulen, Pilatesstudios und Physiotherapie-Praxen.

Mus-e-Projekt-Künstlerin für die Yehudi-Menuhin-Stiftung und den Landesverband für Tanz an Grundschule.

 

Gruppen- und Einzeltrainerin bei Pilatesbodymotion Studio  in Köln und in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge

 

 

 

 

 

marko boersig
Marko Börsig

 

 

Bachelor of Arts in Fitnessökonomie

Functional Professional an der R1 Academy

Nutrition Professional an der R1 Academy

 

 

 

 

 

 

 

Zusatzausbildungen als Gesundheitstrainer, Rehatrainer, TRX Trainer und im Taping

Arbeitet seit 2007 als Trainer in der Fitness Branche. Ist Mitinhaber eines Kursstudios und eines Gesundheitszentrums in dem therapeutisch und leistungsoptimiert die Kunden zielführend begleitet werden. Ein ganzheitlicher Ansatz ist der Schlüssel zum Erfolg.

 

 

 

 

 

cordelia alder
Cordelia Alder

 

 

Ausgebildet an der Sigurd Leeder School of Dance, Herisau-Schweiz, zur Tanzpädagogin und Choreografin

 

 

 

 

Ausbildung in Spiraldynamik® mit Abschluss Advanced.

Tanzunterricht in Zeitgenössischem Tanz, Moderndance, Jazzdance sowie Spiraldynamik. Mehrere Jahre Bewegungsunterricht in Tai Chi und Yoga.

Choreografiert für verschiedenste Aufführungen, u.a. EXPO 2002, PH Rorschach mit Roman Rutishauser, Chorprojekte, etc.

Leitung des Profitrainings für Tanzschaffende in St. Gallen, IG Tanz Ostschweiz.

 

 

 

 

 

sebastian gibas
Sebastian Gibas

 

 

Tänzer, Tanzpädagoge, Choreograf, Lehrer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Studierte Zeitgenössischen Tanz an der Folkwang Universität der Künste und schloss zusätzlich eine Ausbildung in Tanzimprovisationstechnik ab.

Erfahrungen in Kung Fu und verschiedenen Schauspielprojekten im TV und Bühnenbereich.

Von 2009 bis Sommer 2014 festes Ensemblemitglied der Tanzkompagnie am Theater St. Gallen.

Neben choreografischen Arbeiten für Schauspiel und Tanzproduktionen lehrt er als Gastdozent für Handlungskompetenzen an der Universität St. Gallen.

Seit 2013 unterrichtet er an der Danielle-Curtius-Ausbildungsschule für Tanz, Bewegung & Ausbildung im Aus- und Weiterbildungsbereich.

Ab Sommer 2014 Übernahme der Leitung des Kursbereiches und der Ausbildung Tanzimprovisationstechnik.

Seit 2015 Pädagogik Studium an der PHSG.

 

Unterrichtet in Projekten «Tanz & Theater» an staatlichen Schulen.

 

 

 

 

 

andrea maria mendez torres
Andrea Maria MÉndez Torres

 

 

Studierte Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen, Deutschland

 

Ausbildung an der Danielle Curtius Schule zur Tanzpädagogin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss erhielt sie ein Engagement im Folkwang Tanz Studio unter der Leitung von Henrietta Horn. Eine Zusammenarbeit mit namhaften Choreografen und deren Stücke brachte sie auf Bühnen in Europa, Afrika und Asien. Mit dem Tanztheater Wuppertal Pina Bausch trat sie als Gasttänzerin für die Produktion “Le Sacre du Printemps” bei Gastspielen im Opernhaus Wuppertal, Theater Sadlers Well in London und Opernhaus von Peking auf.

Andrea Maria Méndez Torres war von 2009-2014 Mitglied der Tanzkompagnie am Theater St. Gallen unter der Leitung von Marco Santi.

 

 

 

 

 

michèle studer
MichÉle Studer

 

 

Ausbildung an der Danielle Curtius Schule zur Bewegungs- und Tanzpädagogin Level 2


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Absolvierte die Bewegungs- und Tanzpädagogik- Ausbildung Level 2 von 2012 bis 2015 an der Danielle Curtius Schule in St. Gallen.

Unterrichtet Jazz – und Modern Dance in anderen  Tanzstudios in der Deutschschweiz seit 2014.

Hat bereits einige Jahre Erfahrung im Unterrichten von Jugendlichen in diversen anderen Sportarten wie Snowboarden, Geräteturnen, Leichtathletik.

 

 

 

 

 

stefan gerber
Stefan Gerber

 

 

Montessori-Diplom Pädagoge (DMV)

M.A. im Fach Sportwissenschaft mit Schwerpunkt Sportpädagogik

Realschullehrer für die Fächer Sport, Musik, Physik

Lehrbeauftragter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWHRS) Meckenbeuren in Pädagogik und Sport

 

 

 

 

 

 

Studium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, an der Pädagogischen Hochschule Weingarten und an der Universität Konstanz.

 

Besondere Qualifikationen:

Lauftreffleiter Aquajogging / seit 2006 Speedo Aquatic Fitness Instructor

Wassersport: Segeln (Bodenseeschifferpatent A+D), Surfen, Rudern (Lehrbefähigung seit 2007)

DSV Instructor Langlauf (Oberstufe), DSLV Langlauflehrer

Weitere Tätigkeiten:

2004 – 2010 DSV Nordic Walking Trainer und Mitglied im Landeslehrteam Nordic des Schwäbischen Skiverbandes e.V.

Seit 2007 Referent für das Deutsche Walking Institut (DWI)

Seit 2007 Lehrbeauftragter an der Universität Konstanz für die Wahlseminare Walking und Nordic Walking im Fachbereich Sportwissenschaft

 

 

 

 

 

bernadette bernegger
Bernadette Bernegger

 

 

Dipl.Physiotherapeutin HF


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitete in verschiedenen Spitälern und Physiotherapiepraxen, u.a. in Davos, am Kinderspital St. Gallen und im SWICA Gesundheitszentrum in St. Gallen. Zurzeit Mitarbeiterin einer Physiotherapiepraxis in Wittenbach mit Schwerpunkt Sport- und Kinderphysiotherapie.

 

Seit 2005 Dozentin für Physiologie und Trainingslehre beim schweizerischen Turnverband (STV).

Eigene Rückenschullektionen für Erwachsene und Senioren. Unterrichtet Pilates.

 

Spezialistin für Pathologie des Bewegungsapparates, der Inneren Medizin und der Neurologie

 

 

 

 

 

annelie scheifele
Annelie scheifele

 

 

Diplomierte Ernährungsberaterin HF
Diplomierte Gesundheits- und Wellnesstrainerin

 

 

 

 

 

 

 

 

Beratung und Schulung in Prävention und Therapie von ernährungsbedingten Fragestellungen und Erkrankungen.

Freiberufliche Tätigkeit in eigener Praxis.

Dozentin für den Fachbereich Ernährungslehre.

 

Zertifikatsausbildung zur Erwachsenenbildnerin SVEB

 

 

 

 

 

christian piller
Christian Piller

 

 

Psychologe FSP

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1980 - 1996 mehrjährige Erfahrung als Primarlehrer und Heilpädagoge
1996 - 2002 Leiter einer Heilpädagogischen Schule

 

2003 - 2006 Leiter eines Heilpädagogischen Dienstes

 

seit 2006 Dozent für Heilpädagogik, Organisationsentwicklung, Beratung und psychologischen Themen an einer Hochschule.

 

Entwicklung und Leitung verschiedener Projekte im Heilpädagogischen Bereich mit Heilpädagogischen Schulen, Regelschulen, Dienststellen, Kantonen und eines internationalen Projektes mit der Deutschen Gemeinschaft Belgiens.

 

 

 

 

 

felix iten
Felix Iten

 

 

Dipl. Biologe – Dr. sc. nat.


 

 

 

 

 

 

 

Studium der Biologie an der Universität Zürich, Forschungstätigkeit im Bereich Phytopathologie (Novartis).

Biologielehrer an Schulen.

Lehrtätigkeit an einer Schule für Naturheilkunde (Paramed).

Mehrjährige Lehrtätigkeit an verschiedenen Ausbildungsschulen für Bewegungslehrerinnen (Funktionelle Anatomie & Physiologie, Biomechanik).

 

Mitarbeiter am Institut für Naturheilkunde des Universitätsspitals Zürich

 

 

 

 

Danielle Curtius  Tanz, Bewegung & Ausbildung
Schachenstrasse 9 | CH-9016 St. Gallen | Telefon +41 (0)71 280 35 32 | info@curtius-tanz.ch